Tao Yin - Qi Gong Bodenübungen

Leiter:

Thema:

  • Tao Yin

 14. - 15.11.2020

Sa 10 - 18 h So 9 - 17 h

Hallplatz 23
90402 Nürnberg

Die Tao Yin Praxis bezweckt, den Körper zu öffnen und eine Fülle von Energie zu erzeugen. Wir leiten im Sitzen oder Liegen die Energie, um chronische Verspannungen, Energieblockaden und Ablagerungen aufzulösen.

Sanfte Bewegungssequenzen, um die Abwehrkräfte zu mobilisieren und Belastungen vorzubeugen. Es werden gleichzeitig Sanftheit und Stärke entwickelt.

Achtsamkeitsübungen zur Klärung des Geistes und zur Konzentration der Lebenskraft.

Übungen, um den Fluss des Chi in der Wirbelsäule, dem Psoas – Muskel und den Meridianen spüren und lenken zu lernen.

Unser Bonus an Sie: Ein Nachlass auf den Kurs von € 15,-- bei Überweisung 4 Wochen vor Seminar-Beginn :-)

Die Übungen des Tao Yin werden am Boden im Sitzen oder Liegen ausgeführt und bewirken Ausgeglichenheit in Körper, Seele und Geist, sowie einen Zuwachs an geistiger Klarheit und einem höheren Grad an Bewusstheit.

In den meditativen Pausen und Entspannungsphasen, werden geschwächte Bereiche mit frischer Energie aufgeladen.

Insbesondere in den Pausen und in der Schlussphase werden die „Sechs Heilenden Laute“ ausgeführt, um einen guten Schlaf, die Anstrengung und Sorgen des Tages zur Ruhe zu bringen.

Ferner lernen Sie Bewegungs- und Meditationsübungen kennen, um im Körper „heiß oder kalt anfühlende Energien“ auszugleichen bzw. Spannungen und abgelagerte Belastungen aufzulösen.

Atemübungen helfen dabei die Wirksamkeit der Übungen zu vertiefen.

 

Das Ziel:

  • Sanftheit und Stärke
  • Beweglichere Wirbelsäule, Sehnen, Psoasmuskel
  • Energiefluss in den Meridianen und dem Tan-Tien
  • Übungen, um den Fluss des Chi in der Wirbelsäule, dem Psoasmuskel und den Meridianen zu spüren und lenken zu lernen.
  • Inneres Lächeln und Training des Bewegungsmusters und Körperstruktur
  • Schulung der Verbindung von Kraft von Herz-Auge-Geist.