Der Verein fördert die Ausübung und den Unterricht der chinesischen Tao Lehre nach Groß-Meister Mantak Chia. Elemente der Tao Lehre sind körperliche und meditative Übungen im Kontext der Chinesischen Fünf Elementelehre sowie der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Der Verein stellt eine bundesweite, deutsche Plattform zur Verfügung, auf der die deutschen Universal HEALING TAO© Schulen und Universal HEALING TAO© Lehrer gemeinsam lernen und Veranstaltungen abhalten können.

Weiterhin unterstützt der Verein die Durchführung von Workshops mit Universal HEALING TAO© Referenten und Lehrern. Der Verein unterstützt die Neuverlegung der deutschsprachigen Print-, Video und Audio-Medien des Universal HEALING TAO© Systems nach Groß-Meister Mantak Chia.

Sozial schwächer gestellten Menschen soll durch Zuschüsse der Universal-Tao-Germany-Stiftung ermöglicht werden, an Workshops und Ausbildungen des Universal HEALING TAO© teilzunehmen.

Wirtschaftlich bedürftigen Universal HEALING TAO© Lehrern soll durch Zuschüsse ermöglicht werden, ihre Ausbildung zu verbessern und sich regelmässig an die neueste Enwicklung im Universal HEALING TAO© System von Groß-Meister Chia anzupassen. Jede/r Universal HEALING TAO© Lehrer/in sollte spätestens alle 2–3 Jahre an einem Workshop mit Groß-Meister Mantak Chia teilnehmen, um im eigenen Unterricht authentische Inhalte vermitteln zu können.

Seit dem 01.01.2016 besteht unser Universal-Tao-Germany-Zentrum, Kärntener Str. 20, 10827 Berlin-Schöneberg. Der Trainingsraum steht bevorzugt allen Vereinsmitgliedern für UHT Training und UHT Kurse zur Verfügung.